Pure Fulminanz gestern in der Stadtgalerie Mödling!

Mit dem allerletzten orgastisch zelebrierten Akkord von „Thank you for the music“ war das Keyboard dermaßen erschöpft, dass es spektakulär 2 Mikroständer mitreißend zu Boden krachte. Danke, lieber Hannes, für diese Showeinlage! Fotos folgen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>